Archiv-Kategorie: Berichte

Einschulungsfeier

Category : Berichte

Am 15. September wurde im Rahmen einer schönen Einschulungsfeier 25 Erstklässler an unserer Grundschule eingeschult.
In der voll besetzten Schulaula gab es für die Gäste ein buntes Programm mit Lied und Gedicht, an welchem neben dem Lehrerchor auch alle Klassen beteiligt waren. Schulleiter Rößler hieß die Erstklässler als neue Mannschaftsmitglieder auf seinem Grundschulschiff „Herzlich Willkommen“. Diese zeigten große Freude auf das noch Unbekannte bei ihrem Liedvortrag mit Kindergartenleiterin Zipfel. Sicherheitshalber erteilte Pfr. Armbruster noch den Segen Gottes, damit auf der bevorstehenden Reise auch die stürmischen Tage gut überstanden werden.
Als Geschenk gab es vom Förderverein für jedes Kind ein Buch aus der Reihe „Erst ich ein Stück, dann du ein Stück“ zum gemeinsam Lesen von Jung und Alt.

Der Elternbeirat bewirtete die zahlreichen Gäste und sorgte damit auf dem Pausenhof für ein kurzweiliges Warten auf die Kinder während deren ersten Unterrichtsstunde mit Klassenlehrerin Frau Gremmelspacher.

 


Kommen Sie zu unserem Schulfest

Category : Berichte

Herzliche Einladung zu unserem Schulfest

am Samstag, den 9 Juli

von 14.00 Uhr – 17.00 Uhr

Auf Sie warten:

Ergebnisse aus den Projekttagen
Spiele für Groß und Klein
 Um 15.00 Uhr: Vorspiel der Jungmusiker unserer Trachtenkapelle
Kinderschminken
Kaffee und Kuchen
Speisen und Getränke
gemütliches Beisammensein


Wald- und Landschaftsputzete

Category : Berichte

Waldputzete2016

Auf Initiative des Schwarzwaldvereins führten Naturschutzwart Hubert Willmann und Schulleiter Markus Rößler mit den Drittklässlern dieser Tage die alljährliche Wald- und Landschaftsputzete durch.
In drei Gruppen aufgeteilt sammelten die Schüler sämtlichen Müll in den Bereichen Pfisterwald, Ohmenberg, Landfeld/Rankmühle und entlang der Landesstraße bis zum Sportplatz ein.

Ein herzlicher Dank gilt der Metzgerei Hättich und dem Landmarkt Gerlach, die mit Wurst- und Getränkespende für eine Stärkung aller Beteiligten nach der Aktion sorgten.

 


Neues Lesezimmer

Category : Berichte

Dieser Tage konnte in unserer Grundschule St. Märgen das neue Lese- und Spielezimmer mit Schulbücherei fertiggestellt werden.

Schulleiter Markus Rößler, gleichzeitig zweiter Vorsitzender des Fördervereins der Schule, Diana Löffler, Vorsitzende des Fördervereins, sowie Frau Christiane Stöhr vom Elternbeirat stellten den neuen Raum vor, welcher mit Möbeln, Teppich und Vorhängen komplett neu eingerichtet wurde. Der Förderverein Schule übernahm hierfür sämtliche Kosten von rund 5.100 Euro.

Das Zimmer steht allen Schülern frei zur Verfügung. Ob im Rahmen der Kernzeitbetreuung,  in den Regenpausen oder in freien Zeiten während der Ganztagsschule. Natürlich soll darin zukünftig auch im regulären Deutschunterricht gelesen und vorgelesen werden.

Für die Schülerbücherei ist immer mittwochs Ausleihe-Tag.

Eine schöne LEGO – Bauecke wurde für das Zimmer zusätzlich vom Elternbeirat spendiert. Frau Romy Willmann kümmerte sich hierbei um die Organisation, Bestellung und Gestaltung.

Lesezimmer


Motto des Monats

Category : Berichte

In unserer Schülerversammlung am 29.02.2016 stellte die Klasse 1/2b aus gegebenem Anlass unser neues MoMo vor:

„Wir wollen regelmäßig an unsere Klassendienste denken.“

DSC01826


„Schmutzige Dunschdig“

Category : Berichte

Singen und Tanzen

Närrisch ging es am „Schmutzige Dunschdig“ an der Grundschule St. Märgen zu.
Toll individuell verkleidet freuten sich alle über den traditionellen Besuch der Betzitglunki und die damit verbundene Befreiung aus den Klassenzimmern. Begleitet durch die Musikkapelle wurde gesungen und getanzt.

DJ St. aus MärgenGroßen Beifall bekam der Tanz aus Spielstationen
Klasse 4 „Der DJ aus St. Märgen“
bevor es an die unterschiedlichen Spielstationen
im Schulhaus ging.

 

VersorgungsstationDer Verpflegungsstand des Elternbeirats sorgte dafür, dass alle  gestärkt um 11.00 Uhr zum Narrenbaumstellen vor´s Rathaus gehen konnten.


Fastnacht

Category : Berichte

Ablauf

  • Der „Schmutzige Dunschdig“ am 04. Februar startet für alle Kinder zur ersten Stunde um 8.05 Uhr.
  • Die „Betzitglunki“ erwarten wir gegen 8.45 Uhr.
  • Ab 9.30 Uhr werden Spielstationen angeboten, parallel dazu gibt der Elternbeirat jedem Kind eine heiße Wurst und ein Getränk aus.
  • Gegen 11.00 Uhr gehen wir zum Narrenbaumstellen.
  • Der Schultag endet für alle nach der 5. Stunde.
  • Anschließend sind Fastnachtsferien bis zum 14.02.2016.

Frohes Neues Jahr

Category : Berichte

Wir wünschen allen ein gutes, erfolgreiches und gesundes neues Jahr!!

Pausenhof im Schnee


Vorweihnachtszeit

Category : Berichte

An der Grundschule St. Märgen wurde gebacken, gebastelt, vorgelesen, gespielt, Säckchen geöffnet, geprobt und noch vieles mehr.

Wie jedes Jahr fanden an den „Adventsmontagen“ kleine Weihnachtsvorführungen für und von den Schülern statt. Hierbei hatten Engel, Wichtel, Hirten und tolle Sänger ihre stimmungsvollen Auftritte.

Adventsfeier

Einige Klassen luden die Eltern zu Bastelvormittagen ein. Ein besonders schönes Erlebnis war der gemeinsame Besuch im Freiburger Stadttheater. Hier fieberten alle mit dem kleinen Trenk, der unbedingt ein Ritter werden wollte.

Frau G.Mauerer-Schmidt, Frau D. Löffler und Frau U. Faller danken wir besonders für den Backeinsatz zum Nikolaustag.

Weihnachtsbäckerei


Suchen & Finden