Unterricht trotz Corona

Unterricht trotz Corona

Category : Aktuelles

Juhu!! Seit dem 18. Mai sind unsere Viertklässler wieder in der Schule. Aufgeteilt in zwei Lerngruppen werden sie abwechselnd von Frau Schmidt-Schütz und Herrn Bickel unterrichtet. Das tägliche Unterrichtspensum umfasst vier Schulstunden von 8.45 Uhr bis 12.20 Uhr. Im Schwerpunkt geht es dabei um die Hauptfächer Deutsch und Mathematik.

Selbstverständlich achten wir alle gemeinsam auf die Corona – Regeln:
Mundschutz dabei – Abstand halten – Hände waschen!

Parallel dazu findet in unserer Turnhalle täglich von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr eine Notbetreuung statt. In die Notbetreuung dürfen alle Schulkinder, deren Eltern an ihrer Arbeitsstelle präsent sein müssen. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Schulleitung.

Nach den Pfingstferien dürfen dann, in einem wöchentlichen Wechsel von Präsenzunterricht in der Schule und Homeschooling, wieder alle Schüler/Innen in die Schule.
Die Klassen 1 und 2 kommen dann in den Wochen vom 15. Juni, vom 29. Juni und vom 13. Juli.
Die Klassen 3 und 4 in den Wochen vom 22. Juni, vom 06. Juli und vom 20. Juli.
Auch hier bleibt die Notbetreuung erhalten.


Suchen & Finden